RETTEN - BERGEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN

Aktivitäten unserer Einsatzabteilung

Fachdienstübergreifende Großübung in Brensbach am 08.10.2016

Gegen 10:00 Uhr wurden wir zunächst alleine als Übungsalarmierung zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage bei der Firma Röchling in Brensbach alarmiert.

Vor Ort zeigte sich jedoch, dass wir es infolge einer Verpuffung mit einem Großbrand mit Menschenleben in Gefahr zu tun hatten. Durch eine entsprechende Lagemeldung an die Leitstelle des Odenwaldkreises wurden weitere Kräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst nachalarmiert. Insgesamt 15 Personen wurden im Gebäude und auf dem Firmengelände vermisst. Diese mussten zunächst gerettet, erstversorgt und betreut werden.

Die sich stetig verändernde Übungslage vor Ort erforderte im Verlauf weitere Nachalarmierungen von Feuerwehren und THW. Neben einer angenommenen Durchzündung im Dachbereich waren Teile des Gebäudes einsturzgefährdet und mussten gesichert werden.

An dieser jährlich gemeinsam stattfindenden Übung der Hilfsorganisationen waren insgesamt 230 Helferinnen und Helfer beteiligt.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen mit allen Einsatzkräften wurden Fahrzeuge und Material gereinigt und wieder einsatzbereit gemacht.

zurück zu Aktivitäten