RETTEN - BERGEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN

Aktivitäten unserer Einsatzabteilung

Übung in der Grundschule Wersau

Am Samstag, den 23.05.2015 beteiligten wir uns an einer Übung der Feuerwehr Wersau in der dortigen Grundschule. Auch das DRK Brensbach, die Feuerwehr Reichelsheim sowie die DLRG Reichelsheim nahmen hieran teil.

Angenommen wurde ein Brand in der Grundschule im 2. Obergeschoss, wobei noch 16 Kinder vermisst wurden.

Umgehend begannen die Kameraden der Feuerwehr Wersau unter Atemschutz mit der Suche nach den vermissten Personen, wobei sie durch uns nach kurzer Zeit unterstützt wurden. Die geretteten Kindern wurden zum Betreuungs-/Versorgungsplatz gebracht und dort zur weiteren Betreuung und Versorgung an das DRK Brensbach übergeben. Die später eintreffende Einheit der DLRG Reichelsheim band sich ebenfalls in die Betreuung der Geretteten mit ein.

Die Kameraden der Feuerwehr Reichelsheim brachten die Drehleiter in Stellung, um einen Teil der Kinder auf diesem Wege in Sicherheit zu bringen. Diesen Ablauf dort zu üben war sehr wichtig, da hier bekanntermaßen sehr knappe Platzverhältnisse herrschen.

Bei dieser Übung waren insgesamt 60 Helfer im Einsatz und es konnten wichtige Erkenntnise zu dem Objekt "Grundschule Wersau" gewonnen werden, die in einem hoffentlich nie eintreffenden Ernstfall von großer Bedeutung sind! Da der Schwerpunkt der Übung auf der Rettung über die Drehleiter lag, wurde sie in diesem "kleineren" Rahmen abgehalten. Im Ernstfall wäre hier mit einem wesentlich größeren Aufkommen an Einsatzkräften und Fahrzeugen zu rechnen.

Weitere Infos und Bilder finden Sie unter www.feuerwehr-wersau.de.





(zurück...)